Zuwanderung kostet Schweden 350 Milliarden Euro

Per Gudmundsson, schreibt, dass die Nettokosten eines durchschnittlichen Flüchtlings höher sind als erwartet.

Gudmundsson stützt seine Meinung auf einen Finanzbericht, der Anfang dieser Woche von der schwedischen ESO-Forschungseinrichtung veröffentlicht wurde.

Laut Gudmundsson sind einige Einwanderergruppen aufgrund von Integrationsschwierigkeiten und Arbeitskosten noch teurer. Daher sind die Kosten eines Flüchtlings oder Asylbewerbers höher als die bisher gedachten, 291.000 Euro (3 Millionen Kronen) zu Lebzeiten. „Die tatsächlichen Kosten sind höher, weil keine direkten Kosten berechnet wurden, zum Beispiel die Kosten der subventionierten Beschäftigung“, sagt er.

Schwedens Zuwandererbevölkerung ist von 690.000 im Jahr 2015 auf 830.000 im Jahr 2017 angewachsen. Der ESO-Bericht besagt, dass „Flüchtlinge, die heute einreisen, im Durchschnitt 58,3 Jahre in Schweden leben müssen“. In diesen Jahren wird davon ausgegangen, dass ein Asylbewerber mit einem durchschnittlichen Integrationspotenzial für die öffentlichen Finanzen Schwedens durchschnittlich Kosten in Höhe von durchschnittlich 7.184 Euro jährlich verursacht.

„Wenn Sie 7.184 Euro pro Flüchtling x 58,3 (durchschnittliche Lebenszeit) multiplizieren, betragen die Kosten pro Flüchtling während ihrer Lebenszeit in Schweden 418.827 Euro. Indem wir dies mit der Gesamtzahl der Flüchtlinge multiplizieren, erhalten wir die Gesamtkosten für alle Flüchtlinge zu Lebzeiten: 418.827 x 830.000 = 347 Milliarden Euro oder 3,580 Milliarden Schwedische Kronen.

Laut dem Bericht, handelt es sich um die Gruppe, die vor kurzem eingewandert ist, es ist unklar, ob dies erheblich variiert. Gudmundsson sagt, dies sei eine ineffiziente Verwendung von Mitteln, die in den Heimatländern der Flüchtlinge größere Auswirkungen hätten haben können.

Quelle: voiceofeurope.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.