Österreich: Zweiter Mord in nur 24 Stunden

Auch in Österreich geht das Morden weiter: Schon zum zweiten Mal innerhalb von nur 24 Stunden wurde eine Frau ermordet.

Die erste Tat ereignete sich am Dienstag, den 8. Jänner, wobei ein islamistischer Fundamentalist seine Frau mit 38 Messerstichen vor den Augen seiner Kinder ermordete. Bei dem Täter handelt es sich laut Polizei um einen 40-jährigen Türken mit österreichischem Pass, der immer wieder versuchte, Passanten, Nachbarn und Bekannte von seinem Glauben zu überzeugen. Der Hintergrund der Tat dürfte sein, dass sich seine Frau von ihm aufgrund seines fundamentalistischen Glaubens trennen wollte.

Zur zweiten Tat ist bisher wenig bekannt. Allerdings ist auch hier ein Messer die Tatwaffe und eine Frau das Opfer. Der Täter konnte bereits von der Polizeispezialeinheit Cobra festgenommen werden, Hintergründe zu Tat und Täter sind aber noch unbekannt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.